Skip to Content

Gemeinsames Lernen

Beim Erforschen der Rechtschreibung lernen sichere und unsichere Rechtschreiber gemeinsam mit Gewinn. Voraussetzung ist ein Lernklima, in dem die Fehler mit Gelassenheit und Ermutigung thematisiert werden. Den Fehlern wird der Schrecken dadurch genommen, dass immer konstruktiv über eine Lösungsstrategie reflektiert wird. Bei unsicheren Rechtschreibern zeigt sich der Erfolg dadurch, dass ein strategisches Vorgehen sie aus der Hilflosigkeit befreit und ihre Fehler reduziert. Für sichere Rechtschreiber zeigt er sich in der zunehmenden Fähigkeit, über die bis dahin intuitiven Schreibweisen in vereinbarter Weise zu sprechen. Damit kann Austausch zwischen allen am Unterricht Beteiligten stattfinden.